Balkon abdichten

Balkon abdichten lassen von RENOfloor Kleinostheim

Wenn Sie Ihren Balkon abdichten möchten, sollte Sie planvoll vorgehen. Denn die Balkonabdichtung zählt zu den wichtigsten Arbeiten einer Balkonsanierung. Eine mangelhafte Abdichtung kann den Balkon Belag beschädigen, da das anfallende Wasser nicht abfließt. Zu den äußeren Anzeichen einer mangelhaften Abdichtung gehören die Ausblühungen auf dem Belag und feuchte Flecken an der Hausfassade. Diese Flecken bilden sich rechts und links vom Balkon. Zudem sind Ausblühungen an der Balkonunterseite zu erkennen.

 

Balkon abdichten und folgende Arbeitsschritte einhalten:

 

  • Untergrund vorbereiten
  • Belag auf Schäden prüfen
  • kleinere Schäden ausbessern
  • Abdichtung auslegen
  • Verkleben der Abdichtrollen
  • im Randbereich zu Profilen verkleben

 

Bevor Sie den Balkon abdichten, sollten Sie den Belag vorbereiten und auf Schäden prüfen. Dabei kann man lose Fliesenteile entfernen und beschädigte Bereiche mit Spachtelmasse ausbessern. Die Abdichtung wird auf Rollen mit einer Breite von maximal 1,40 Meter ausgelegt. Je nach Größe des Balkonbodens kann man die passende Breite auswählen. Die Abdichtung wird mit einem speziellen Stoßabdichtband verklebt. Am Randbereich und am Hausanschluss verklebt man die Abdichtrolle zu Profilen. Nach dem Abdichten lassen sich die neuen Fliesen verlegen, um den alten Balkon zu sanieren. Mit der Renofloor Balkonsanierung ist das Verlegen einfach und nachhaltig. Denn Renofloor bietet mit den Steinteppich Fertigelementen einen idealen Balkonbodenbelag. Die Fertigelemente lassen sich einfach verlegen und bieten eine dauerhafte Lösung. Das anfallende Wasser lässt sich konstant abführen und der Belag ist lange haltbar.

 

Überzeugen Sie sich selbst und informieren Sie sich bei Renofloor über die angebotenen Lösungen zur Balkonsanierung. Wenn Sie Ihren Balkon abdichten wollen, können Sie für die Sanierung gleich die passenden Fertig-Elemente bei Renofloor bestellen.

 

Balkon abdichten und den Balkon mit Steinteppich Elementen sanieren

 

Wer sein Balkon abdichten möchte, sollte vorher die passende Sanierung planen. Mit den Renofloor Steinteppich Systemen Klick und Modul werden zwei einfache Verlege-Systeme angeboten. Das Belag-System aus Steinteppich Modulen lässt sich direkt auf dem Altbelag auslegen und ein Verkleben ist nicht erforderlich. Mit dem Steinteppich Klick System ist die Balkonsanierung besonders nachhaltig, da die Module mit Drainage-Kanälen ausgestattet sind. Damit wird eine konstante Wasserabführung ermöglicht. 

 

Die Vorteile der Steinteppich Balkonsanierung von Renofloor im Überblick:

 

  • Abdichtung verhindert das Ausbreiten von Feuchtigkeit
  • Altbelag muss nicht entfernt werden
  • einfaches Verlegen
  • langlebig
  • frostbeständig
  • wartungsarm und pflegeleicht

 

Weitere Infos zur Balkonsanierung finden Sie auf der Webseite von Renofloor. Dort ist eine Anleitung zur Sanierung aufgelistet. Vom Balkon abdichten bis zu den letzten Sanierungsarbeiten sind alle wichtigen Arbeitsschritte enthalten. 

Balkonboden abdichten und sanieren in Aschaffenburg, Hanau, Frankfurt, Darmstadt

 

Wer seinen Balkon abdichten und sanieren möchte, erhält von Renofloor die passenden Materialien. Dazu gehören unter anderem die Steinteppich Fertigelemente. Wenn Sie die Sanierung nicht selbst durchführen möchte, kann Renofloor einen Fachmann vermitteln. Dieser Fachmann kann in der Umgebung von Kleinostheim Ihren Balkonboden sanieren und sorgt für eine fachgerechte Abdichtung. Dies gilt für die Balkonsanierung in Aschaffenburg, Hanau, Offenbach, Darmstadt und Umgebung.

 

Für Hobbyhandwerker und Profis ist das Verlegen der Steinteppich-Elemente unkompliziert. Das Modul-System und das Klick-System von Renofloor sind für eine Balkonsanierung ideal. Dank der schwimmenden Verlegung sind die Bodenbeläge frostbeständig und langlebig.

 

Bei Fragen können Sie den Service von Renofloor Kleinostheim kontaktieren. Wenn Sie Ihren Balkon abdichten und sanieren möchten, ist Renofloor der richtige Ansprechpartner.