Unsere Abschlussprofile auf einen Blick

nn

SFP (StirnFlächenProfil)

 

Das SFP-Profil wird als Abschluss der Stirnflächen bei Balkonen verwendet. Eine speziell entwickelte Winkelkonstruktion dient zum kontrollierten Wasserablauf. Somit kann das Regenwasser DIN-gerecht, 3 cm vor der Stirnseite des Balkons, über den Winkel direkt in die Dachrinne oder ins Freie tropfen. Ein Abfliesen des Regens an der Hauswand wird somit verhindert. Die Stirnseiten der Balkone bleiben dadurch dauerhaft geschützt.

TTK (Terrassen- u. TreppenKantenprofil)

 

Das TTK-Profil wird als Abschlussprofil für Terrassen und Treppen verwendet. Für den Aussenbereich ist das Profil mit speziellen Wasserschlitzen versehen, so kann Regenwasser kontrolliert abtropfen. Für den Innenbereich ist das Profil ohne Wasserschlitze erhältlich. Das Abschlussprofil kann ohne Probleme betreten werden.

TSK (TreppenSchutzKanten-Profil)

 

Das TSK-Profil ist speziell für hervorstehende Treppenstufen oder für Außentreppen mit einer geringen vorstehenden Stufendicke geeignet.